Think green. Print online.

Ab jetzt in unserem Shop online drucken!
Nachhaltig, umweltfreundlich und Intuitiv.

Ökologisch drucken

Ökologisch drucken – mit uns kein Problem!

Mit Nachhaltigkeit allein wollen wir uns nicht zufriedengeben. Für unsere Verpackungen aus Graspapier verwenden wir deshalb Farben und Leime, die völlig frei von tierischen Bestandteilen sind. Darüber hinaus beziehen wir den Strom für unsere Produktionsanlagen zu hundert Prozent aus erneuerbaren Energien. So können wir absolut ökologisch drucken, ohne dass Tiere leiden müssen.

Für unser Unternehmen steht fest: Wer ökologisch verpackt, muss auch ökologisch drucken! Um dieser Leitlinie treu zu bleiben, bedarf es zum einen Druckmaterialien, die völlig vegan sind, und zum anderen einer umweltfreundlichen Produktionsanlage. Letztere ist besonders wichtig, denn die von uns produzierten Verpackungen werden aus Creapaper® hergestellt, einem papierähnlichen Material, das hauptsächlich aus Gras besteht. Dieses hat gegenüber Zellulose den Vorteil, dass seine Klimabilanz deutlich günstiger ausfällt – bei der Produktion entstehen bis zu 90 Prozent weniger CO2. Darüber hinaus verläuft der Herstellungsprozess rein mechanisch. Bei holzfreiem Papier hingegen werden in einem aufwendigen Verfahren Holzbestandteile und Zellstoff voneinander getrennt. Der Wasserverbrauch kann bei der Herstellung von herkömmlichem Papier bei bis zu zehn Litern pro Kilo liegen. Hinzu kommen lange Transportwege für die gefällten Bäume und natürlich vielerlei chemische Zusätze.

Ökologisch drucken, um die Klimabilanz neutral zu halten

Um die Umwelt nicht zusätzlich zu belasten, verwenden wir daher für unsere Kartons und Verpackungen nicht nur Creapaper®, sondern legen auch Wert auf ökologisches Drucken. Das bedeutet: Der Betrieb unserer Anlagen soll so klimaneutral wie möglich ablaufen. Darüber hinaus verwenden wir ausschließlich vegane Materialien zum Bedrucken und Verkleben unserer Kartons. Unsere umweltfreundliche Druckerei bietet Offset- und Digitaldruck für beste Ergebnisse – selbstverständlich ohne Pigmente oder Bindemittel tierischen Ursprungs. Und natürlich kommen lediglich kasein- und gelatinefreie Leime zum Einsatz. So gehen wir sicher, dass nachhaltige Produkte auch auf ökologisch akzeptablen Vertriebs- und Verkaufswegen zum Endverbraucher gelangen.

Falls Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir ökologisch drucken und nachhaltig verpacken: Zögern Sie nicht, uns per E-Mail zu kontaktieren!