Silphie ist super!

Hier schaut ihr auf einen Offsetdruck, welchen wir auf der Basis von 250 g Silphiepapier🌻 mit unseren schadstofffreien Offsetdruckfarben von PURe gedruckt haben. Das regional produzierte Papier der Energiepflanze Silphie hat viele Besonderheiten: die Pflanze stammt ursprünglich aus Nordamerika und ist mehrjährig. Da sie äußerst genügsam ist, benötigt sie kaum Pflege, zusätzliche Düngemittel und Wasser. In erster Linie wird aus ihr Biogas erzeugt. Aus der restlichen Faser entsteht Papier. Momentan hat das Papier einen Anteil von 35 % Fasern. Im Energiepark #hahnennest in der Nähe des Bodensees, wird die Pflanze verarbeitet.


Kultiviert wird sie in vielen Teilen Europas, für unser Papier im Umkreis Ostrach. Danach geht die Faser zu nahegelegenen Papierfabriken. Hauptsächlich wird dieses besondere Papier für Verpackungen eingesetzt. Somit lassen sich Holzzellstoff, als auch Plastik einsparen. Das Papier kann auch für grafische Druckarbeiten angewendet werden. Hier werden außergewöhnliche Ergebnisse erzielt. Wir berichten hier regelmäßig auf unseren sozialen Kanälen.

Besonders stolz sind wir auf unsere neuen schadstofffreien Druckfarben von PURe. Nun schließt sich für uns der Kreis zu regionalen und nachhaltigen Druckerzeugnissen.

Der Film zur Silphie